HomeProgrammNeuerscheinungenLeuchtendes Mittelalter

Leuchtendes Mittelalter

Museen der Stadt Kempten (Hrsg.), Christine Müller Horn (Redaktion), Sarah Holzer (Texte), Leuchtendes Mittelalter von Heiligen, Handwerkern und Altären, 100 Seiten, 45 Abb., Format 13,6 x 19 cm, Broschur klebegebunden, 1. Auflage 2017

6,00 €
Zum Inhalt

Die Ausstellung „Leuchtendes Mittelalter – von Heiligen, Handwerkern und Altären“ im Alpin-Museum zeigt ausgewählte Exponate spätmittelalterlicher Künstler aus Kempten, dem Allgäu und Schwaben. Zu sehen sind Originalteile von Altären und Heiligenfiguren aus dem 15. und 16. Jahrhundert. An ihnen lässt sich die außergewöhnliche Handwerkskunst und die noch heute hervorstechende Leuchtkraft der mittelalterlichen Naturfarben erkennen.

Die vorliegende ausstellungsbegleitende Broschüre vermittelt neben allgemeinen Informationen zu Kempten im Mittelalter auch die Lebensgeschichten der Heiligen und widmet sich darüber hinaus der damaligen Volksfrömmigkeit. Außerdem erklärt die Publikation wesentliche Aspekte mittelalterlicher Bildhauertätigkeit und Malerei.


Ausstellung im Alpin-Museum Kempten
10. März bis 12. November 2017
Weitere Informationen finden Sie unter www.museen-kempten.de.

Nach oben